Blog

ahp bewegt

Ahp bewegt

 ahp bewegt – Identityfilm

  Zu unserer Natur gehört die Bewegung; die vollkommene Ruhe ist der Tod.“ Blaise Pascal (1623 – 1662) Unter dem Titel AHP bewegt realisierte eazy entertainment einen Identityfilm für den Gottenheimer Hydraulikzylinder Produzenten AHP Merkle. Dabei stehen die unterschiedlichen Ebenen von Bewegung im Mittelpunkt der Erzählweise. AHP richtet sich damit sowohl an Messebesucher, als auch an den Nachwuchs und potentielle Auszubildende. Die Beauftragung von Isensee Film für die Konzeption und Realisation dieses Filmes wurde mit einem außergewöhnlichen und für einen Industriefilm einzigartigen storytelling belohnt. (mehr …)

Storytelling für Unternehmensfilme

Als ich mir einmal Notizen gemacht habe und diese langsam ein ganzes Heft füllten, fragte mich jemand was ich denn schreiben würde. Ein Buch? Ich antwortete: eine Geschichte. Aus unserer Sicht ist es genau das, was uns als Menschen interessiert. Uns faszinieren making of eazy entertainmentSchicksale, Lebenswege, Romanzen, Intrigen usw. wenn sie denn nur spannend erzählt werden. Letztendlich interessiert es nicht einmal wie lange diese ist, wenn es denn nur spannend bleibt. Wir Menschen wollen einfach unterhalten werden. Die Frage ist dann nur noch: Was will ich erzählen? Und gibt es überhaupt etwas zu erzählen? (mehr …)

Kurzfilm Vergessen – Interview

Schon im August veröffentlichte das Dialog- und Transferzentrum Demenz unseren Kurzfilm Vergessen auf ihrem Blog. Dazu führte Marcus Klug auch ein Interview über den Kurzfilm Vergessen mit unserem Autor und Regisseur Jochen Isensee. Das Interview zum Kurzfilm Vergessen ist hier zu finden.